Energy BrainBlog

Blog der Energy Brainpool GmbH & Co. KG

Kategorie: Serie (Seite 2 von 5)

Tutorial Stromhandel 1: Vor der Liberalisierung

Über die nächsten 10 Wochen wird auf CEEN ein weiteres Tutorial, diesmal zum Thema Stromhandel veröffentlicht. Im ersten Tutorial wird der Strommarkt vor der Liberalisierung beschrieben.
Artikel lesen »

Tutorial Kraftwerkstechnik Teil 24/24: Strom aus erneuerbaren Energien 10

Wind Farm (lovellconsulting) Jede Windenergieanlage hat eine Nennleistung, die bei einer bestimmten Windgeschwindigkeit erreicht werden kann. Die Nennleistung ist abhängig von der Länge der Rotorflügel und der Leistung des Generators.
Artikel lesen »

Tutorial Kraftwerkstechnik Teil 23/24: Strom aus erneuerbaren Energien 9

Windrad Von vielen möglichen technischen Ausführungen haben sich für die Stromerzeugung dem Wind zugewandte Anlagen (sogenannte Luvläufer) mit horizontaler Achse und drei Flügeln durchgesetzt. Je nach Einsatzgebiet kommen in Nischenanwendungen aber auch noch Windkraftanlagen mit vertikaler Achse bzw. mit mehr oder weniger als drei Flügen vor.
Artikel lesen »

Tutorial Kraftwerkstechnik Teil 22/24: Strom aus erneuerbaren Energien 8

Windrad Wind ist bewegte Luft. Er entsteht durch die Einstrahlung der Sonne auf die Erde, die zu einer Erwärmung der Luft führt. Da Luft mit höherer Temperatur eine geringere Dichte hat, entstehen Hoch- und Tiefdruckgebiete.
Artikel lesen »

Tutorial Kraftwerkstechnik Teil 21/24: Strom aus erneuerbaren Energien 7

Hydro power (emersonprocess) Je nach geographischen Verhältnissen werden verschiedene Typen von Wasserkraftwerken genutzt.
Artikel lesen »

Tutorial Kraftwerkstechnik Teil 20/24: Strom aus erneuerbaren Energien 6

Hydro power (emersonprocess) Die Bewegungsenergie des Wassers in Flüssen entsteht durch Umwandlung von potenzieller Energie in kinetische Energie. Beide Energieformen (potenzielle wie kinetische Energie) können in Wasserkraftwerken in Strom umgewandelt werden. Die Wirkungsgrade können über 97 Prozent betragen.
Artikel lesen »

Tutorial Kraftwerkstechnik Teil 19/24: Strom aus erneuerbaren Energien 5

Solar energy (ecosetter) In Photovoltaik-Anlagen wird das Sonnenlicht durch den photoelektrischen Effekt direkt in elektrischen Strom umgewandelt. Damit dies gelingt, sind speziell bearbeitete Werkstoffe nötig, z.B. Silizium. Dieses wird durch Zugabe anderer Stoffe dotiert.
Artikel lesen »

Tutorial Kraftwerkstechnik Teil 18/24: Strom aus erneuerbaren Energien 4

Solar energy (ecosetter) Die Sonne bestrahlt die Erde mit Licht in einem wiederkehrenden Tages- und Jahresrhythmus. Die Energie, die uns dabei zur Verfügung gestellt wird, ist abhängig von der Entfernung zur Sonne und schwankt zwischen 1320 und 1420 W je m². Der Wert liegt im Mittel bei 1370 W je m² und wird als Solarkonstante bezeichnet.
Artikel lesen »

Ältere Beiträge Neuere Beiträge