© ket4up / Fotolia &
© Renáta Sedmáková / Fotolia

Energy BrainBlog

Blog by Energy Brainpool GmbH & Co. KG

Kategorie: Serie (Seite 2 von 13)

Energiemarkt-Rückblick Februar 2021

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Wasserstoff ist und bleibt ein heißes Thema auch im Februar 2021 mit neuen Projektankündigungen. Weiterhin gab es regelrechte Rekorde bei den Preisen für CO2-Zertifikate. Auch die Preise der Commodities stiegen im Februar an. Währenddessen fiel die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien gegenüber dem Vorjahresmonat schwach aus.


Artikel lesen »

Wasserstoff im deutschen Energiesystem (I): Die Nationale Wasserstoffstrategie

Wasserstoff
© marp/Adobestock

Vieles deutet daraufhin, dass die Nutzung Wasserstoff aus erneuerbaren oder nicht-CO2-emittierenden Quellen für verstärkte Klimaschutzanstrengungen notwendig ist. Die Nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung will den Rahmen für Wasserstofferzeugung und -nutzung für Deutschland setzen.


Artikel lesen »

Ein Rückblick auf das turbulente Energiejahr 2020: Corona, PPAs und Wasserstoff

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Das Jahr 2020 war durch die Corona-Pandemie geprägt. Auch die Energiewirtschaft war von den Auswirkungen der Pandemie und den unterschiedlichen Lockdowns stark betroffen. Gewinner sind nach jetzigem Stand die Erneuerbaren, besonders im PPA-Bereich, aber auch Wasserstoff als neues Lieblingsthema der Branche.


Artikel lesen »

Energiemarkt-Rückblick November 2020

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Während die EEG-Novelle für 2021 immer noch nicht endgültig verabschiedet ist, ist der Regelarbeitsmarkt am 2. November 2020 in Deutschland gestartet und die EU-Kommission hat den deutschen Kohleausstieg genehmigt. Die Preise am Terminmarkt stiegen im November 2020 wieder an.


Artikel lesen »

Energiemarkt-Rückblick Oktober 2020

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Während die EEG-Umlage für 2021 bekanntermaßen schon im Vorfeld politisch auf 6,5 ct/kWh gekappt wurde, ergaben sich große Veränderungen in den Szenarien des World Energy Outlook 2020 der Internationalen Energieagentur. Mit steigenden Corona-Zahlen sind auch die Commodity-Märkte gegen Ende Oktober wieder abgesackt.


Artikel lesen »

Energiemarkt-Rückblick September 2020

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Der Energiemarkt im September 2020 stand ganz unter dem Stern politischer Ankündigungen. Die großen Themen waren die EEG-Novelle 2021, sowie die Ideen zur Verschärfung der europäischen Klimaziele. Am langen Ende der Strompreise ging es auf und ab, während am Kurzfristmarkt Höchstpreise auftraten.


Artikel lesen »

Energiemarkt-Rückblick August 2020

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Während die Ausschreibungen für Wind an Land weiterhin unterzeichnet bleiben, gibt es die ersten Anhaltspunkte für die EEG-Novelle im Herbst. Gleichzeitig wurde im August die erste Ausschreibung für die Abschaltung von Steinkohlekraftwerken gestartet. Am langen Ende stiegen die Preise im August 2020 mit den Commodities.


Artikel lesen »

Vermarktungserlöse für Wind und PV im ersten Halbjahr 2020

Mit diesem Artikel führen wir die Analyseserie zu den Vermarktungserlösen von Wind und PV fort. Regelmäßig werfen wir einen Blick auf die theoretisch erzielbaren Vermarktungserlöse von Windenergieanlagen an Land und auf See sowie von Photovoltaikanlagen und analysieren die Hintergründe. Dabei hat Covid 19 einiges beeinflusst.


Artikel lesen »

Ältere Beiträge Neuere Beiträge