© ket4up / Fotolia &
© Renáta Sedmáková / Fotolia

Energy BrainBlog

Blog by Energy Brainpool GmbH & Co. KG

Schlagwort: Digitalisierung (Seite 1 von 2)

Ein Tag im Jahr 2030. Wie Digitalisierung und Energiewende den Alltag beeinflussen können.

© uschi dreiucker / pixelio.de

Im folgenden Beitrag skizziert der Gastautor Maximilian van Beuningen eine nahe Energiezukunft. Folgende Fragen stehen hinter diesem Szenario: Wie kann ein Alltag mit weiter voranschreitender Digitalisierung und Energiewende aussehen? Welche Megatrends und Technologien werden den Alltag 2030 beeinflussen? Können die Menschen die Chancen nutzen? Und welche Geschäftsmodelle werden daraus entstehen? Die Antwort ist eine progressive Kurzgeschichte der fiktiven Protagonistin Julia Müller.

 


Artikel lesen »

Blockchain – oder wie aus einer Technologie Geschäftsmodelle werden

Illustration with word cloud with the word Blockchain
© Javier Castro / Fotolia

Blockchain – eine Technologie, die eine demokratische Energiewelt ohne traditionelle Versorger verspricht. Klar, dass sich daher die Energiebranche seit dem Beginn des Hypes im Jahr 2016 mit der Blockchain-Technologie auseinandergesetzt hat. In einer sich im Wandel befindlichen Energiewelt wird die Suche nach neuen Geschäftsmodellen immer wichtiger.


Artikel lesen »

Elektromobilität und Digitalisierung – Smart City vs. Dumb Country?

© Top Magazin Ruhr

Im Vergleich zur Stadt und all den Möglichkeiten, die diese seinen Bewohnern bietet, bleibt der ländliche Raum oft im Hintergrund. Werden Themen wie Elektromobilität und Digitalisierung also nur noch in und für Städte weiterentwickelt? Bleibt der ländliche Raum ein „Dumb Country“?


Artikel lesen »

Eindrücke der E-world – von Digitalisierung bis Desillusion

© E-world energy & water GmbH

Das „Klassentreffen“ der Energiewirtschaft bringt jedes Jahr die Energiebranche zusammen. Drei intensive Tage haben eine Bandbreite an Eindrücken hinterlassen. Trotz einiger Highlights, war eine gewisse Ernüchterung nicht zu leugnen. Lesen Sie unseren ganz persönlichen Eindruck der E-world 2018.


Artikel lesen »

Pressemitteilung: Wie Stromhandel von Nachbar zu Nachbar möglich wird

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Berlin, den 13. Dezember 2017: Der Stromhandel zwischen privaten Energieproduzenten und ihren Nachbarn könnte mit einfachen rechtlichen und energiewirtschaftlichen Maßnahmen zu einem dynamischen Markt mit großem Effekt für die Energiewende werden. Zu diesem Ergebnis kommt das „Impulspapier Bürgerstromhandel“, welches die Berliner Energiemarkt-Experten von Energy Brainpool im Auftrag des Bündnisses Bürgerenergie e. V. erstellten. Das Papier wird heute veröffentlicht.


Artikel lesen »

Startschuss für Redispatch mit Heimspeichern und Blockchain

Illustration with word cloud with the word Blockchain
© Javier Castro / Fotolia

Das europaweit erste Blockchain-Projekt für Netzdienstleistung ist mithilfe der Blockchain gestartet. Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT und der Batteriehersteller sonnen nutzen die Blockchain ab sofort in einem Pilotprojekt.


Artikel lesen »

Noch herrscht Steinzeit im Energiemarkt!

Glühbirne - Impuslgeber
© Ingo Bartussek/ Fotolia

Tobias Kurth und Heiko Tautor, Energieexperte von Wago Kontakttechnik, sehen den Energiesektor vor dem Umbruch: Dezentrale und digitale Technik hält Einzug, klassische Stromversorger wandeln sich zu Dienstleistern, neue Geschäftsmodelle vereinen Erzeugung und Verbrauch. Im Interview erfahren Sie, wie die Experten die Zukunft des Energiemarktes einschätzen.


Artikel lesen »

Blockchain – Die Zukunft in der Digitalisierung der Energiewende?

Die 4. Smart-Grid-Fachtagung der WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG fand am 27. und 28. September 2017 in Minden statt. Auch in diesem Jahr war Tobias Kurth als Referent geladen und sprach über „Blockchain – Die Zukunft in der Digitalisierung der Energiewende?“


Artikel lesen »

Ältere Beiträge
...
44