© ket4up / Fotolia &
© Renáta Sedmáková / Fotolia

Energy BrainBlog

Blog by Energy Brainpool GmbH & Co. KG

Schlagwort: Gasmarkt (Seite 1 von 4)

Preisrally an den Energiemärkten

Füllstand der deutschen Gasspeicher zu Beginn des Monats 2016-2021 in TWh (Quelle: Energy Brainpool)
© Energy Brainpool

Energie-Crunch in Europa? Die Energiepreise brechen seit einigen Wochen einen Rekord nach dem anderen. Woher kommt der extreme Anstieg bei den Preisen für Strom, Kohle und Gas? Ist die Preisrally ein kurzfristiger Ausreißer oder ein Anzeichen für höhere Energiepreise in der Zukunft? In diesem Beitrag erläutern wir die wichtigsten globalen und regionalen Ursachen der derzeitigen Preisbewegungen an den Energiemärkten.


Artikel lesen »

Trends in der Stromerzeugung: Backswitch von Gas zu Kohle?

© Energy Brainpool

Im bisherigen Verlauf von 2021 haben die Preise an den Energiemärkten Rekordhochs erreicht. Insbesondere die Kohle- und Gaspreise haben stark zugenommen und die höchsten Werte seit über einem Jahrzehnt erreicht. Diese Entwicklungen haben teilweise zu einem Backswitch von Gas- zur Kohleverstromung und damit in Verbindung mit steigenden CO2-Preisen auch zu hohen Strompreisen geführt. Im Folgenden wollen wir die Zusammenhänge etwas aufklären.


Artikel lesen »

Energiemarkt-Rückblick August 2021

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Im August wurden die Ergebnisse der Innovationsausschreibungen der dritte Ausschreibungsrunde veröffentlicht. Der Bund erhält Rekordeinnahmen aus dem Emissionshandel. Der Startschuss für die erste Ausschreibungsrunde der Schnellladestationen ist gefallen. Neue Rekordpreise sowohl an den Kurzfrist- als auch an den Terminmärkten.


Artikel lesen »

Wasserstoff-Boom im Netzentwicklungsplan Gas

Wasserstoff
© marp/Adobestock

Der Szenariorahmen der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) Gas für den Netzentwicklungsplan 2022 – 2032 enthält einige interessante Zahlen. So gab es über 100 Projektmeldungen für Wasserstoff-Projekte in Deutschland. Mit knapp 25 GW an Elektrolyseleistung bis 2030 überflügeln diese Zahlen die Pläne der um ein Vielfaches.


Artikel lesen »

Ein Rückblick auf das turbulente Energiejahr 2020: Corona, PPAs und Wasserstoff

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Das Jahr 2020 war durch die Corona-Pandemie geprägt. Auch die Energiewirtschaft war von den Auswirkungen der Pandemie und den unterschiedlichen Lockdowns stark betroffen. Gewinner sind nach jetzigem Stand die Erneuerbaren, besonders im PPA-Bereich, aber auch Wasserstoff als neues Lieblingsthema der Branche.


Artikel lesen »

World Energy Outlook 2020: Neue Commodity-Szenarien beeinflussen den Strompreis langfristig

© IEA

Im zweiten Teil der Blogserie zum World Energy Outlook 2020 geben wir einen detaillierten Überblick zu den deutlich angepassten Entwicklungserwartungen für die globalen Öl-, Gas- und Kohlemärkte. Dazu nutzen wir unser Fundamentalmodell Power2Sim. Das Modell erlaubt uns, die langfristigen Auswirkungen auf europäische Strompreise bis 2040 sowie die Vermarktungserlöse erneuerbarer Energien quantitativ abzuschätzen.


Artikel lesen »

Der Energiemarkt-Rückblick Juli 2020

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Der Kohleausstieg wurde ebenso wie das Gebäudeenergiegesetz im Juli 2020 beschlossen. Die EU-Kommission hat eine Wasserstoffstrategie veröffentlicht und die Halbjahresstatistik für den Stromsektor zeigt starke Erneuerbare von über 50 Prozent. Auf der Preisseite ging es im Juli ebenfalls weiter nach oben.


Artikel lesen »

Energiemarkt-Rückblick Juni 2020

Energy Brainpool
© Energy Brainpool

Wenig Veränderung gibt es bei den Ausschreibungen für erneuerbare Energien: PV überdeckt, Wind unterdeckt. Der Juni 2020 wartete jedoch mit gesetzlichen und politischen Neuerungen auf. Die Preise am langen Ende zeigen im Juni 2020 wieder stärker nach oben.


Artikel lesen »

Ältere Beiträge