© ket4up / Fotolia &
© Renáta Sedmáková / Fotolia

Energy BrainBlog

Blog by Energy Brainpool GmbH & Co. KG

Kategorie: Wissen (Seite 1 von 2)

Trends in der Stromerzeugung: Backswitch von Gas zu Kohle?

© Energy Brainpool

Im bisherigen Verlauf von 2021 haben die Preise an den Energiemärkten Rekordhochs erreicht. Insbesondere die Kohle- und Gaspreise haben stark zugenommen und die höchsten Werte seit über einem Jahrzehnt erreicht. Diese Entwicklungen haben teilweise zu einem Backswitch von Gas- zur Kohleverstromung und damit in Verbindung mit steigenden CO2-Preisen auch zu hohen Strompreisen geführt. Im Folgenden wollen wir die Zusammenhänge etwas aufklären.


Artikel lesen »

Lebenslanges Lernen Teil II: Erleichtern Planspiele das Lernen?

simulation games Energy Brainpool

Das Leben wird zunehmend stärker von diversen globalen Trends bestimmt. Auch die Energiewirtschaft durchlebt schon seit Längerem einen Wandel. Eine anstehende Herausforderung ist die Dekarbonisierung, bei gleichzeitig stattfindender Dezentralisierung und der stetig zunehmenden Digitalisierung. Diese Entwicklungen vollziehen sich unterschiedlich dynamisch und geraten hin und wieder ins Stocken.


Artikel lesen »

Wasserstoff-Boom im Netzentwicklungsplan Gas

Wasserstoff
© marp/Adobestock

Der Szenariorahmen der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) Gas für den Netzentwicklungsplan 2022 – 2032 enthält einige interessante Zahlen. So gab es über 100 Projektmeldungen für Wasserstoff-Projekte in Deutschland. Mit knapp 25 GW an Elektrolyseleistung bis 2030 überflügeln diese Zahlen die Pläne der um ein Vielfaches.


Artikel lesen »

Das 1 x 1 der PPA-Preisoptimierung

© Andreas Gücklhorn/Unsplash

Die Diversität der Vertragsstrukturen von Power Purchase Agreements (PPA) und der damit einhergehende Mangel an brauchbaren Indizes erschwert die richtige Einschätzung angebotener PPA-Preise. Was ist ein guter PPA-Preis, und mit welchen Mitteln kann das Potenzial genutzt werden, das in den Preis- und Mengenregelungen steckt? Mehr dazu in diesem Blogbeitrag.


Artikel lesen »

Werkzeugkasten agiler Methoden: SCRUM, Design Thinking und Co.

© Energy Brainpool

Im nächsten Teil der Serie stellen wir die wichtigsten agilen Methoden wie beispielsweise SCRUM vor.  Diese sogenannten ‚Frameworks‘ sind keine starren Vorgaben, die ein Unternehmen erfüllen muss, um agil zu sein. Sie sind eher als Werkzeuge zu verstehen, die einem dabei helfen die Werte und Prinzipien agilen Arbeitens praktisch umzusetzen.


Artikel lesen »

Online oder Präsenz: Welches Weiterbildungsformat passt zu mir?

Immer wieder stellen sich Berufstätige die Frage, in welcher Form sie sich weiterbilden können – neben all dem Alltagsstress im regulären Job, in der Familie und bei sonstigen Aktivitäten. Klassische Seminare spielen traditionell eine große Rolle, aber das Angebot von Online-Trainings hat in den letzten Jahren stark aufgeholt. In diesem Blogbeitrag beleuchten wir Vor- und Nachteile der verschiedenen Formate und geben Anregungen für Ihre Entscheidung.


Artikel lesen »

Lebenslanges Lernen Teil 1: Gamification in der Erwachsenenbildung

Lernen muss Spaß machen, sonst hat es keinen Effekt. Der gezielte Einsatz von spielerischen Elementen (Gamification) in Trainings hilft dabei,  eine positive Lernumgebung zu erzeugen. Darüber hinaus macht es die Teilnehmenden für viele neue Informationen empfangsbereiter.


Artikel lesen »

Elektromobilität und die Suche nach den besten Standorten für Ladesäulen

© Petair/Fotolia

Beim Aufbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobilität gibt es ein großes Problem: Ladepunkte, die nicht genutzt werden, sind unwirtschaftlich. Die Frage ist also: Wie finden Ladesäulenbetreiber diejenigen Standorte, bei denen das Potenzial für Elektromobilität am höchsten ist? Und welche Rolle spielt dabei die automatisierte Ladeinfrastrukturplanung?


Artikel lesen »

Ältere Beiträge