Energy BrainBlog

Blog by Energy Brainpool GmbH & Co. KG

Kategorie: News

Digitalisierung, Automatisierung und Blockchain – Wo liegt die Disruption?

Die Wertschöpfungskette in der Energiewirtschaft ist nicht mehr traditionell linear, sondern zunehmend zirkular. Diese Entwicklung und neue Geschäftsmodelle „behind-the-meter“, also hinter dem Zählpunkt, treiben Ideen zur Digitalisierung und der Anwendung von Blockchain voran.


Artikel lesen »

China auf gutem Weg: Installation von 45 GW Photovoltaik bis Ende 2017

Bis Ende Juli 2017 waren 112 GW an PV-Leistung installiert, wonach China sein Ziel für 2020 schon übertroffen hat.


Artikel lesen »

Ergebnisse der zweiten Wind-Onshore-Ausschreibung: weiterhin klare Dominanz der Bürgerenergiegesellschaften und anhaltender Preisverfall

Die Ergebnisse der zweiten Wind-Onshore-Ausschreibung haben Beobachter mit deutlich weniger Spannung erwartet als bei der ersten Runde im Mai 2017. Nach der klaren Dominanz der Bürgerenergiegesellschaften und dem überraschend niedrigen Preisniveau von 5,78 Cent/kWh (maximal bezuschlagter Gebotspreis) wurde für die zweite Ausschreibung1 ein ähnliches Ergebnis angenommen. Und die Marktteilnehmer wurden nicht „enttäuscht“.


Artikel lesen »

Reform des chinesischen Strommarktes – Update zu Spotmärkten in Provinzen

Der weltweite größte Stromerzeuger ist dabei, seinen Stromsektor zu reformieren. Die Einführung von Spotmärkten ist dabei ein entscheidender Faktor, um Kraftwerke in China effizient einsetzen zu können. Die Provinz Zhejiang möchte bis Anfang 2019 einen Spotmarkt einführen.


Artikel lesen »

Energy Brainpool startet neuen Onlinekanal für den Energiemarkt – den Energy BrainBlog

Die unabhängigen Energiemarkt-Experten der Energy Brainpool GmbH & Co. KG aus Berlin gehen ab sofort mit der neuen Dialogplattform „Energy BrainBlog“ an den Start.


Artikel lesen »

Neuer Einspeiserekord aus erneuerbaren Energien in Deutschland und Großbritannien

Solar energy (ecosetter)

Am Mittwoch, 7. Juni 2017 speisten Wind- und Solaranlagen einen neuen Rekordwert in das britische und deutsche Netz ein und deckten über den Tag betrachten etwa 40 und 60 Prozent der jeweiligen Stromnachfrage.


Artikel lesen »

Win-win Situation: E-Mobilität senkt Emissionen und forciert Zubau erneuerbarer Energien

Der Umstieg auf E-Mobilität in Deutschland ermöglicht den zusätzlichen Zubau von 63 GW an Solar – und Windkapazitäten, sowie eine Emissionsreduzierung im Privatverkehrssektor und der Stromerzeugung um 70 Prozent.


Artikel lesen »

Das Energiejahr 2016 im Rückblick

IoT (River Publishers)

Was hat sich im Strom- und Energiejahr 2016 verändert? Die folgende kurze Zusammenfassung soll es ermöglichen, das vergangene Jahr nochmal Revue passieren zu lassen.


Artikel lesen »